Provimed Balkan Pharmaceuticals 100mg

Neues Produkt

Provimed ist ein oral verabreichtes Androgen, das keine anabolen Eigenschaften hat. Genutzt als Teil des üblichen Medikaments Provimed wird verwendet, um die Funktionsstörungen zu behandeln, die durch den Mangel der männlichen Sexualhormone verursacht werden.

Mehr Details

78,00 €

Was ist Provimed - Balkan Pharmaceuticals - Oral

Provimed ist ein oral wirkendes Androgen, das keine anabolen Eigenschaften hat. Genutzt als Teil des üblichen Medikaments Provimed wird verwendet, um die Funktionsstörungen zu behandeln, die durch den Mangel der männlichen Sexualhormone verursacht werden. Das ist der Grund, warum zahlreiche Konkurrenten es zum Ende des Steroidkurses mit einem spezifischen Endziel verwenden, um den verringerten Testosteronausfluss zu erweitern.
Darüber hinaus ist es kein schrecklicher Gedanke: Proviron beeinflusst die Entladung von Testosteron noch nicht, interessanterweise, wie es oben aufgezeigt wurde, entspannt sich oder hebt die Fehlfunktionen auf, die durch die Abwesenheit von Testosteron entstehen. Vor allem die Stärke Problem, die durch den Testosteron-Mangel, der passieren kann, wenn die Steroide zu keinem Zeitpunkt in der Zukunft verwendet werden oder Unfruchtbarkeit, die in verminderter Spermien-Summe oder seine Qualität kommuniziert wird.


Was enthält Provimed?

  1. Mesterolon
  2. 25 - 100 mg pro Tag für Männer und 25 mg pro Tag für Frauen
  3. 50 mg - 60 Tabletten

Wofür wird Provimed verwendet?

Provimed kann ein gut benötigtes Androgen ergänzen und eine Erweiterung der Härte und Dicke der Muskeln bewirken. Frauen suchen gezielt nach einer alleinstehenden 25-mg-Tablette, die den Androgen / Östrogen-Anteil kompetent bewegt und den Aufbau stark beeinflussen kann. Da dies jedoch ein solider Androgen ist, sollte eine außergewöhnliche Alarmierung mit der Organisation einhergehen. Höhere Dosen können offensichtlich Virilisierungserscheinungen verursachen.


Daher werden Frauen ab und zu mehr als eine Tablette pro Tag einnehmen und die Dauer der Aufnahme auf nicht mehr als vier oder fünf Wochen begrenzen. Eine Tablette, die als Teil einer Verbindung mit 10 oder 20 mg Nolvadex verwendet wird, kann für die Muskelverfestigung erheblich produktiver sein, wodurch eine Domäne geschaffen wird, in der der Körper viel mehr geneigt ist, um zusätzliche Muskel - Fett - Verhältnisse zu verbrauchen (insbesondere in einem unglückliche Situation reicht wie die Hüften und Oberschenkel).


Provimed wird folglich inmitten einer Steroidverabreichung oder im Zuge der Beendigung der Verwendung der Steroide eingenommen, um auf eine denkbare Impotenz oder eine verminderte sexuelle Intrige zu verzichten. Dies trägt jedoch nicht zur Erhaltung von Qualität und Volumen nach der Behandlung bei.


Wie man Provimed richtig und sicher benutzt

Die weiblichen Konkurrenten, die tatsächlich mehr erhöhte Menge an Östrogenen haben, fügen regelmäßig Provimed zu Steroiden hinzu und dies wird als erweiterte Muskeldicke angesehen. Früher war es normal, 25 mg, d. H. Eine Tablette mit 25 mg pro Tag zu verwenden, manchmal innerhalb von Monaten für die weiblichen Konkurrenten, wobei das Endziel in Betracht gezogen wurde, auf die Plattenseite zu schauen.


Dies ist besonders wichtig bei der Diskussion von Präsentationen und Taping. Heute wird Clenbuterol häufig während des ganzen Jahres verwendet, da es keine Virilisierungsanlässe verursacht, die bei Provimed denkbar sind. Da Provimed außergewöhnlich stark ist, sind 50 mg pro Tag für die männlichen Konkurrenten ausreichend. Das bedeutet, dass der Athlet am Morgen eine 25-mg-Tablette schluckt und die andere nachts. Manchmal reicht eine Tablette. Auf die Chance, dass Provimed mit Novaldex (50 mg Provimed jeden Tag und 20 mg Novaldex jeden Tag) verbunden ist, vollständige Estrogenverschleierung.


Welche anderen Produkte können wir zusammen mit Provimed verwenden?

Wird während der Zyklen und in der Post-Zyklus-Therapie in Kombination mit Standard-Anabolika und Testosteron-Produkten sowie mit Nolvaxyl angewendet, um eine vollständige Unterdrückung von Östrogen zu erreichen.


Nebenwirkungen für Provimed

Die Reaktionen von Provimed bei Männern sind bei einer Dosis von 2-3 Tabletten / Tag niedrig, so dass Provimed, zum Beispiel in Mischung mit einem Steroidzyklus eingenommen, relativ ohne Risiko mehr als einen halben Monat verwendet werden kann. Da es von der Leber sehr ertragen wird, geschehen die Fehlfunktionen in den gegebenen Messungen nicht. Für Athleten, die daran gewöhnt sind, unter dem Aphorismus zu handeln, "mehr ist besser" könnte die Aufnahme von Provimed eine verwirrende Wirkung haben.


Die am meisten anerkannte Nebenwirkung von Provimed oder für diese Situation ist die Hilfsindikation bis zu einem gewissen Grad eine besondere sexuelle Überreizung und ab und zu eine ständige Peniserektion.

Nicht zu empfehlen bei Provimed

Provimed wird nicht verschrieben, wenn das Medikament, die Prostata-Malignität und die neoplastischen Nebenwirkungen der Leber übermäßig empfindlich sind. Bei der Aufnahme ist es vorgeschrieben, konsequente rektale Prostata-Untersuchungen zu machen. Leber- und Nierenarbeiten sollten ebenfalls überprüft werden. Das Medikament wird nicht verschrieben, um von jungen Leuten benutzt zu werden, um von der vorzeitigen Unterbrechung der Entwicklung und der Pubertät wegzukommen.

Angesehene Artikel

30 andere Produkte in derselben Kategorie

Product successfully added to the product comparison!